zurück »

Der Bischlebener SV bedankt sich bei seinen Sponsoren:


Sparkassenstiftung Erfurt - Neue Pfosten auf der Beachanlage

Auch in diesem Jahr fand am 1. Mai wieder das traditionelle "Anbeachen" der Abteilung Volleyball des Bischlebener Sportvereins e.V. statt. Bei strahlendem Sonnenschein und eisigem Wind besuchten interessierte Sportler und deren Familien den Sportplatz und den Beachanlage in Bischleben und eröffneten mit uns die Beach-Saison 2018. Ganz herzlich bedanken möchte wir uns als Verein am heutigen Tag auch bei der Sparkassen Stiftung. Dank Ihrer Spende, in Höhe von 1.800,- €, konnten neue Beach-Pfosten gekauft und in Betrieb genommen werden. Ein besonderer Dank geht in diesem Atemzug auch noch an Frau Reif von der Sparkasse. Ohne ihren Einsatz am gestrigen Abend hätte der Scheck den Weg heute nicht zu uns gefunden - vielen Dank dafür! Auf eine tolle Sandsaison - Sport!


Sparkassenstiftung Erfurt - Trainingsgeräte Gymnastik

Zur Unterstützung der Abteilung Frauengymnastik stellte der Bischlebener SV im Herbst einen Antrag bei der Sparkassenstiftung. Es sollten neue Gewichtsmannschetten angeschafft werden. Anfang Dezember erhielt der Verein einen positiven Bescheid und investierte umgehend in die Trainingsgeräte. Am 13.12.2017 besuchte uns Herr Hartmut Kruse von der Sparkassenstiftung Erfurt und machte sich ein Bild. Dabei hatte er einen Scheck über 400,- ?. Wie man anhand der Bilder sehen kann, hatten unsere Frauen mit den neuen Trainingsgeräten ihren Spass. Wir danken der Sparkassenstiftung sehr für ihre Unterstützung.


Kooperation mit der Evangelischen Kindertagesstätte St. Dionysius Erfurt OT Möbisburg

Die Kindertagesstätte St. Dionysius in Möbisburg und der Bischleben Sportverein e.V. unterhalten nun eine Kooperation zur Sport- und Bewegungsförderung. Am 07.12.2017 übergaben der Stellvertretende THSJ-Vorsitzende Stefan Gruhner, Vertreter des Landessportbunds Thüringen, Vertreter der Unfallkasse Thüringen, Vertreter des Stadtsportbunds Erfurt sowie Vertreter der Thüringer Sportjugend e.V. das Qualitätssiegel "Bewegungsfreundlicher Kindergarten". Es gab eine finanzielle Sportförderung für die Kindertagesstätte und für den Sportverein. Damit sollen jeweils neue Sportmaterialien angeschafft werden. Wir freuen uns auch weiterhin auf eine sportlich, gute Zusammenarbeit